Die Liebe in den Zeiten des Seiðr
26. September 2017
Dungeon World ist gedruckt!
10. Oktober 2017

Es gibt so viel zu besprechen! Lasst uns gleich anfangen mit dem Wochenupdate:

Angelzeit

Wir werden eine kleine Auflage von Angelzeit für die SPIEL produzieren. Angelzeit ist ein Szenario, das man mit allen Rollenspielen spielen kann die einen W20 brauchen um Konflikte zu lösen und die man zur OSR zählen könnte.
Spielt dieses Abenteuer.
Es ist sehr gut.

 

Beyond the Wall

Wir lektorieren/layouten gerade Wolfszeit und andere Abenteuer ein neuer Abenteuerband mit sechs übersetzen Charakterbüchern (The Elders), drei neuen Szenarien für die dunkle Jahreszeit und drei ganz neuen Charakterbüchern, passend für gruselige Abenteuer.

Ob das noch zur SPIEL erscheint ist fraglich, aber wir versuchen unser Möglichstes.

 

Dread

Dread wird leider nicht zur SPIEL fertig werden. Da war unser Zeitplan zu ambitioniert. Wir wollen nichts überstürzen und liefern lieber gute Qualität ab, als das Buch überhastet zu veröffentlichen. Wie heißt es doch: Das Buch ist einmal zu spät, aber für immer schlecht ;-]

 

Dungeon World

Die Bücher werden am Montag gebunden und der Schuber befindet sich in der Herstellung.

Diener der Aschenkönigin befindet sich im Fahnenlektorat.
Die 20 Dungeon Starter sind gestern aus dem Layout gekommen und befinden sich nun im Fahnenlektorat.

Die Klassenbücher sind noch in der Nachbearbeitung, ebenso ein Charakterbogen zum ausfüllen.

Perlious Wilds befindet sich in der Übersetzung.

 

Die Liebe in den Zeiten des Seiðr

Das Spiel von Matthijs Holter & Jason Morningstar befindet sich derzeit im Fahnenlektorat. Einige Bilder müssen noch bearbeitet werden, aber wir sind zuversichtlich, dass es noch zur SPIEL erscheint! Eine Vorbestellung ist bald möglich.

 

Geh nicht in den Winterwald

Der erste Szenarioband mit neuen Abenteuer rund um Feiertage ist weiterhin in Arbeit. Drei Szenarien sind bereits eingereicht worden und Stefan Droste schaut sich die Texte gerade an. Die Szenarien in Europa folgen dann und zum Schluß packen wir alles in einen Szenarioband.

 

Schatten des Dämonenfürsten

Ja es war sehr ruhig hier, aber das hat alles Gründe. Manchmal findet das Leben einen Weg um Pläne durcheinander zubringen.

Wir beginnen das endgültige Lektorat nach der SPIEL und ich will das in diesem Jahr abschließen, so dass wir uns erste Layoutentwürfe im Januar anschauen können. Im Jahr 2018 wird der Dämonenfürst also seinen Schatten auf uns alle werfen. Und wie ich schon sagte, ich möchte gleich mit mehr Material starten. Ganz ähnlich wie bei Dungeon World.

 

Die Kleine Reihe

Unsere Kleine Reihe bekommt erneut Zuwachs. Wenn es richtig gut läuft, erscheint das auch noch zur SPIEL. Worum es genau geht? Das erfahrt ihr in den nächsten Tagen!

 

Anhang N Bücherkiste

Wir haben eine Appendix N Bücherkiste auf der SPIEL! Mit Flyer was dieser Anhang N überhaupt ist. Schaut mal rein und stöbert herum!

 

Labyrinth Magazin

Die letzten Tage waren so stressig. Ich versuche trotzdem die erste Ausgabe des Labyrinth Magazins fertig machen. Ein OSR-Fanzine mit Artikeln und einem kurzen Abenteuer. Zusammengebastelt wie in den 80ern, mit Patricks Hefter aus den späten 90ern :-]

 

Conventions

Patrick Jedamzik (Meister der Münze, der Buchhaltung und Träger des Versandordens am Bande) und ich (Daniel) sind auf der SPIEL anzutreffen. Genauere Daten folgen noch. Außerdem anzutreffen sind: Jenni Bals (Zeichnerin par excellence und ES-Fachfrau mit Vorliebe für Zitronenkuchen), Stefan Droste (Dungeon World Redakteur, Zweiter Preisträger der Montgomery Burns-Auszeichnung für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Tüchtigkeit und Profi-Händeschüttler), Stefan Barthel (Meister des Universums und Standmaskottchen mit einem nimmervollen Auto), Andreas Melhorn (Redakteur für ein Geheimprojekt, OSR-Fachmann und Autor von Abenteuer gestalten), Kevin (ich brauch keinen Sport wenn ich bei System Matters aushelfe) Jedamzik, Dana (lebt eigentlich das ganze Jahr im Labyrinth des Koboldkönigs, aber im Sommer in Gravity Falls) Montana und sollte ich noch jemanden vergessen haben (und das habe ganz sicher nicht!), werde ich das einfach nachträglich korrigieren ;-]

Außerdem fahren wir nach Dreieich am 18. und 19. November. Weitere Infos folgen.

1 Comment

  1. Korig sagt:

    Huhu, Neuigkeiten zum Dämonenfürsten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × vier =