So tief die schwere See – Spende für Seenotrettung

So tief die schwere See: Spielbögen herunterladen
30. Juli 2019
Dungeon Crawl Classics: Alle Texte im Layout
31. Juli 2019

Wir freuen uns sehr über die große Unterstützung von So tief die schwere See in den letzten Stunden. Wir haben uns einige Gedanken gemacht, was man sozusagen als Stretch-Goal nachreichen kann – dazu müssen wir aber noch Dinge abklären. Was wir aber sehr kurzfristig entschieden haben, ist, dass wir einen Teil des Gewinns dieses Projektes spenden wollen. So tief die schwere See ist sicherlich auch das Gefühl vieler Geflüchteter, die im Mittelmeer auf Schlauchbooten ihren Ausweg aus Hoffnungslosigkeit in der Heimat und Lagern in Libyen suchen. Oder von Fischern, Seglern und anderen Bootsfahrenden, die in Nord- und Ostsee täglich in Seenot geraten und auf Rettung warten. Mit einer kleinen symbolischen Aktion soll dieses Rollenspiel über verarmte Seeleute aus dem England des 19. Jahrhunderts darum die Seenotrettung des 21. Jahrhunderts unterstützen –  auch über die Vorbestellungsaktion hinaus:

Wir werden  von jedem gekauften PDF 50 Cent, von jedem Buch 1 Euro und von jedem Bundle 1,50 Euro an eine Seenotrettungsorganisation im Mittelmeer (2/3, aktuell wahrscheinlich Sea-Eye ) und die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (1/3) spenden.

Wir möchten darum bitten, keine politischen Diskussionen hier loszutreten, dafür gibt es weitaus bessere Foren. Dies ist nur ein Beitrag über etwas, was wir als angemessenen Umgang mit dem Gewinn dieses Projektes sehen.

7 Comments

  1. Felix Greifenstein sagt:

    Feine Sache! Weiter so!

  2. Ronald sagt:

    Find ich eine sehr gute Idee. 😉

  3. nurdertim sagt:

    Hach, ich weiß schon, warum ich euch so mag. <3

  4. Marcus Jürgens sagt:

    <3

  5. Con sagt:

    SEHR GUT! DANKE für diese tolle idee und initiative!

  6. Christian Heißler sagt:

    Eine sehr schöne Sache, danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + siebzehn =