Alle Produkte

20 Jahre Kleine Helden – Jubiläumsband
14. Oktober 2021
Fantastische Reiche: Der verfluchte Schatz
24. Oktober 2021
Show all

Aeon’s End (Empfohlen Kennerspiel 2021)

44,95  inkl. MwSt.

Meinung der Brettspielbrüder: Aeons End macht wirklich Spaß und fordert einen während man mitfiebert wie es ausgeht. Wenn man die Regeln noch mehr verinnerlicht könnte es noch spannender werden. Ein Spiel, bei dem man  kooperativ sofort in einen epischen Bosskampf einsteigt und sich an jede Partie erinnert. Die Mechanik, sich Karten zu draften, ein Deck zu bauen und dann nicht zu mischen in Kombination der vielen Magier:innen, Karten und Erzfeinde macht sehr viel Spaß und einen hohen Wiederspielwert aus!

Lieferzeit: 3-4 Tage

Verfügbar bei Nachbestellung

Hilfe
Artikelnummer: Spiel-19 Kategorie:
Beschreibung

Lang ist es her, dass dunkle Mächte über das Land schwärmten und alles vernichteten, was den Menschen einst lieb und teuer war. Die wenigen Überlebenden haben Zuflucht gefunden in der letzten Feste der Menschheit, tief unter der Erde. Risse im Gefüge der Zeit, aus denen seit Äonen dunkle Mächte hervorquellen, haben sie sich Untertan machen können. Sie nutzen mächtige Kristalle, verformen damit die dunkle Energie und schmieden unwirkliche Reliquien und mächtige Zauber. Diese Menschen sind die letzten Verteidiger gegen die Erzfeinde an diesem Abgrund der Zeit: Sie sind die Riss-Magier.

In jeder Runde von Aeon´s End machen die Spieler und der Erzfeind ihre Züge in zufälliger Reihenfolge. In ihrem Zug stehen den Spielern eine Vielzahl von Aktionsmöglichkeiten zur Verfügung, um den Erzfeind zu bekämpfen und ihre Decks zu verbessern. Diese werden nie gemischt, sondern einfach umgedreht, wenn der Nachzugstapel aufgebraucht ist. Im Spielzug des Erzfeinds wird die Feste der letzten Ruhe angegriffen. Durch Karten kann der Erzfeind attackieren, neue Fähigkeiten bekommen und Lakaien dazugewinnen. Die Spieler gewinnen nur, wenn sie den Erzfeind besiegen, bevor dieser die Feste zerstören kann.