Shop

Beyond the Wall – Schauplätze PDF
1. Mai 2017
Beyond the Wall – Schauplätze
30. Mai 2017
Show all

Geh nicht in den Winterwald

14,95 

Bist du bereit für einen Streifzug durch den Winterwald?

Geh nicht in den Winterwald ist ein Erzählspiel über volkstümliche Ängste. Die Spieler schlüpfen dabei in die Rolle von unglückseligen Dorfbewohnern, die einen düsteren Wald voller Legenden betreten und seine dunklen Geheimnisse ergründen müssen. Das Spiel nutzt einfache Regeln und einen einzigartigen Erzählstil, um dir und deinen Freunden dabei zu helfen, unheimliche Geschichten zu erschaffen. Dieses Buch beinhaltet:

Legenden vom Winterwald
Die düsteren Volkssagen, die den Winterwald und das angrenzende Dorf umgeben. Enthalten sind Beiträge von Jason Morningstar (Fiasco, Grey Ranks), Daniel Bayn (Wushu, Secrets and Lies), Jason L. Blair (Kleine Ängste, Streets of Bedlam), Jeremy Keller (Technoir, Chronica Feudalis), Rafael Chandler (Dread, Spite) und Daniel Moler (Red Mass).

Spielregeln
Einfach zu erlernende Regeln, die darauf ausgelegt sind, dass man das Spiel auch an einem Lagerfeuer spielen kann. Empfohlen für 2–6 Spieler, die sich gruseln möchten. Die Spielzeit beträgt im Durchschnitt zwei Stunden.

Tipps
Hinweise, wie man Horror ins Spiel bringt, eigene Szenarien baut und eine unvergessliche, gruselige Atmosphäre erzeugt.

Szenarien
Vier spielfertige Szenarien aus dem Winterwald. Verzweifelte Dorfbewohner versuchen in Der Fluch, ein verhextes Mädchen vor einer lange toten Zauberin zu retten. Eine seltsame Himmelserscheinung verursacht eine grässliche Begegnung in Ein Licht zwischen den Bäumen. Gerüchte über eine gestaltwandelnde Bestie suchen das Dorf in Auf Hexenart heim. Und in Die Fremden führt eine boshafte Mutprobe unter Kindern zu einem furchterregenden Zusammentreffen.

Vorbestellung

Vielen Dank den 179 Vorbestellern. Dank euch kommen weitere Szenarien dazu, die wir im Laufe des Jahres 2017 anbieten werden. Mehr dazu hier…

Lieferzeit: Ab dem 10. Juli 2017

Artikelnummer: Indie-02 Kategorie:
Beschreibung

Bist du bereit für einen Streifzug durch den Winterwald?

Geh nicht in den Winterwald ist ein Erzählspiel über volkstümliche Ängste. Die Spieler schlüpfen dabei in die Rolle von unglückseligen Dorfbewohnern, die einen düsteren Wald voller Legenden betreten und seine dunklen Geheimnisse ergründen müssen. Das Spiel nutzt einfache Regeln und einen einzigartigen Erzählstil, um dir und deinen Freunden dabei zu helfen, unheimliche Geschichten zu erschaffen. Dieses Buch beinhaltet:

Legenden vom Winterwald
Die düsteren Volkssagen, die den Winterwald und das angrenzende Dorf umgeben. Enthalten sind Beiträge von Jason Morningstar (Fiasco, Grey Ranks), Daniel Bayn (Wushu, Secrets and Lies), Jason L. Blair (Kleine Ängste, Streets of Bedlam), Jeremy Keller (Technoir, Chronica Feudalis), Rafael Chandler (Dread, Spite) und Daniel Moler (Red Mass).

Spielregeln
Einfach zu erlernende Regeln, die darauf ausgelegt sind, dass man das Spiel auch an einem Lagerfeuer spielen kann. Empfohlen für 2–6 Spieler, die sich gruseln möchten. Die Spielzeit beträgt im Durchschnitt zwei Stunden.

Tipps
Hinweise, wie man Horror ins Spiel bringt, eigene Szenarien baut und eine unvergessliche, gruselige Atmosphäre erzeugt.

Szenarien
Vier spielfertige Szenarien aus dem Winterwald. Verzweifelte Dorfbewohner versuchen in Der Fluch, ein verhextes Mädchen vor einer lange toten Zauberin zu retten. Eine seltsame Himmelserscheinung verursacht eine grässliche Begegnung in Ein Licht zwischen den Bäumen. Gerüchte über eine gestaltwandelnde Bestie suchen das Dorf in Auf Hexenart heim. Und in Die Fremden führt eine boshafte Mutprobe unter Kindern zu einem furchterregenden Zusammentreffen.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Geh nicht in den Winterwald”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn − 4 =