System Matters
Fünf Jahre System Matters Verlag
9. September 2020
Mythos World Podcast: Was ist Mythos World?
13. September 2020

Unsere bedingte Vorbestellung für Mythos World ist gestartet und läuft bis zum 30. September 2020. Was Mythos World genau ist und wie das Buch aussieht, erfahrt ihr hier:

Who knows the end? What has risen may sink, and what has sunk may rise.

H.P. Lovecraft
The Call of Cthulhu

Was ist Mythos World?

Im Rollenspiel Mythos World deckt ihr die Schrecken der Großen Alten auf, erforscht Kultplätze in den unberührten Wäldern Neuenglands und werdet in den elektrisierten Metropolen der 1920er Jahre mit uraltem Horror konfrontiert.

Mythos World nutzt dafür das elegante PbtA-Regelsystem (Powered by the Apocalypse), dass ihr bereits von Dungeon World, Monsterhearts oder von So tief die schwere See her kennt. Mit 2W6 und Spielzügen wie „Wissen kundtun“ oder „Der Angst stellen“ tretet ihr gegen Cthulhu, Nyarlathotep und den König in Gelb an und versucht, dabei nicht dem Wahnsinn zu verfallen.

Spielt, um herauszufinden, was passiert! Alle Regeln sind darauf ausgelegt, euch beim gemeinsamen Erzählen einer spannenden Horrorgeschichte zu unterstützen. Folgt euren Spielfiguren bei ihrem Abstieg in die Dunkelheit und überlasst es den Spielzügen, die Handlung immer wieder durch überraschende Wendungen und grausame Konsequenzen voranzutreiben.

Mythos World kann daher ohne langwierige Vorbereitung geleitet werden: Ein Szenario enthält auf wenigen Seiten alle wichtigen NSC und Gegenspieler, Hinweislisten für die Ermittlung und Einstiegsideen für alle Berufe. Zusammen mit einem Baukasten aus beängstigenden Orten, Gegenständen und Wesen entsteht so eure eigene Spielwelt des kosmischen Grauens.

 


Die Fakten zum Spiel

  • Cthuloider Horror powered by the apocalypse, von Russell Brown
  • Schnell ins Spiel mit Charakterbüchern und leichtem Regelwerk
  • Keine lange Vorbereitung; jedes Szenario braucht nur 3 Seiten für Hinweise, NSC und Einstiege
  • Deutsche Ausgabe mit ergänzendem Spielmaterial und Kommentaren, vollständig neu illustriert und gelayoutet
  • 8 Szenarien in den USA und Deutschland der 1920er Jahre zum sofort losspielen
  • 17 Charakterbücher, z.B. Ermittler:in, Psycholog:in, Farmer:in oder Wissenschaftler:in.

 


Das Buch im Detail

  • Redaktion und Bildrecherche Stefan Droste
  • Übersetzung von Lena Richter und Axel Weiß
  • Lektorat von Verena Busch und Frank Bartsch
  • Mit zusätzlichen Kommentaren von Lena Richter, Markus Widmer und Carsten Pohl
  • Vollständig neu illustriert von Jennifer Droste
  • Design und Layout Patrick Wittstock
  • Hardcover passend zur pbta-Reihe im Leinenumschlag
  • 348 Seiten in Farbe
  • Zwei Lesebändchen
  • Preis: 39,95€

Vorschau auf die Features von Mythos World

Mythos World jetzt vorbestellen

 


Die Handout-Mappe

Ergänzend zum Buch wird es (allerdings nur innerhalb der Vorbestellung!) eine Handout-Mappe geben:

Zeitungsartikel, Visitenkarten oder Seiten aus einem okkulten Buch – es sind oft Fundstücke wie diese, mit denen die Spielgruppe dem Mythos auf die Spur kommt. Als Liebhaber solcher Handouts wollen wir daher jedes der im Regelwerk enthaltenen Szenarien auf diese Weise aufwerten. In der Handout-Mappe erwarten euch somit gleich 32 Objekte – ideal, um sie an eurem Spieltisch herumzureichen und eurem cthuloiden Abenteuer das gewisse Extra zu verleihen.

Geplant sind unter anderem:

  • Zeitungsartikel über seltsame Vorkommnisse
  • Seiten aus verschiedenen Büchern
  • Fotos wichtiger Personen
  • Ausschnitte aus Stadtkarten, wo einige Szenarien spielen
  • Vieles mehr, wie Kassenbeleg, Wettschein, Telegramm, Visitenkarten, Eintrittskarte, Bierdeckel, Streichholzbriefchen usw.

Diese Handouts sind gedruckt/physisch nur in der Vorbestellung erhältlich! In den kommenden Tagen werden wir erste Entwürfe der Handouts und der Mappe zeigen können, habt noch etwas Geduld mit uns.

Handout-Mappe jetzt vorbestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.