Vorbestellung: Wie man Abenteuer schreibt, die nicht grottenschlecht sind

Werkstattbericht – DCC: Unheilige Nächte in Lankhmar
7. Dezember 2023
Abenteuer gestalten wird nachgedruckt
11. Dezember 2023
Werkstattbericht – DCC: Unheilige Nächte in Lankhmar
7. Dezember 2023
Abenteuer gestalten wird nachgedruckt
11. Dezember 2023

Die Vorbestellung für Wie man Abenteuer schreibt, die nicht grottenschlecht sind ist gestartet! Ein gutes Rollenspielabenteuer führt zu einem großartigen Spielabend. Egal ob gekauft oder selbst ausgedacht, ein tolles Abenteuer hilft der Spielleitung ihrer Gruppe spannende Herausforderungen zu präsentieren. Wer selbst Abenteuer schreibt (und natürlich auch Abenteuer leitet) kann mit Wie man Abenteuer schreibt, die nicht grottenschlecht sind auf viele Jahre Erfahrung zugreifen:

In den vergangenen 15 Jahren etablierte sich Goodman Games als Herausgeber einiger der besten Abenteuer auf dem Markt. Jetzt präsentieren dir die klugen Köpfe hinter den Texten ihre Tipps, wie auch du großartige Abenteuer schreiben kannst. Zwei Dutzend der bekanntesten Abenteuerautoren und -autorinnen haben an dieser Essaysammlung mitgewirkt und zeigen dir ihre Antworten auf die Frage, wie man Abenteuer schreibt, die nicht grottenschlecht sind. Profitiere auch du von jahrzehntelanger Erfahrung mit zahlreichen prominenten Veröffentlichungen! Nach der Lektüre dieses Buches bist du auf dem besten Wege, selbst großartige Abenteuer zu schreiben. Egal ob du erfahrener Autor oder blutiger Anfänger bist – in diesem Band findest du nützliche Hinweise und wertvolle Tipps!

 

Die Essays werden übrigens oft von einem kleinen Abenteuer oder Schauplatz begleitet, den man fabelhaft als Kurzbegegnung in seine Kampagne einbauen kann. Man hat also nicht nur Aufsätze, sondern auch Spielmaterial. Die deutsche Ausgabe wurde übrigens neu gelayoutet und um kleine Scribbles und Kritzeleien ergänzt. Wir brauchen 9000 Euro für die Herstellung und wie üblich ist ein Preview-PDF bereits jetzt erhältlich.

In dieser Vorbestellung gibt es auch ein echtes Zwischenziel: Im Original gab zu How to write Adventure Modules that don’t suck noch einen Essayband Our Favorite Adventure Modules, and What We Learned From Them. Diese Essayband ist bereits übersetzt und versammelt 17 Essays mit hilfreichen Hintergrundinfos über bekannte Abenteuer. Diesen Essayband wollen wir allen bei der Vorbestellung auch gedruckt dazulegen, wenn es uns gelingt 12.000€ als Zwischenziel zu erreichen.

 

 Neugierig geworden? Dann schaut doch mal rein in unsere Vorbestellung:

Hier geht es zur Vorbestellung

1 Comment

  1. […] Vorbestellung zu Wie man Abenteuer schreibt, die nicht grottenschlecht sind ist übrigens […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert