Der nächste DCC-Tag ist am 15. Juli 2023!
20. Juli 2022
Mausritter bei Shay Igrima (24.07. 18:30 Uhr)
24. Juli 2022

Kevin hat als bekennender (Nerd-) Cappieträger und -sammler beschlossen, unser Verlagsportfolio etwas zu erweitern und zwar um eine formschöne System-Matters-Cap. In Anlehnung an bekannten Sportlogos hat er sich von Maria Hecher (die nicht nur Mietlinge auf Abwegen, sondern auch unsere Tee– und Kaffee-Tassen designt hat) ein System-Matters-Mannschafts-Logo entwerfen lassen und auch herausgefunden wo man Caps produzieren kann.

Bevor wir nun aber in die Produktion gehen möchten wir euch die Gelegenheit geben, mit einzusteigen und selbst eine Cap zu erstehen. Auch, um festzustellen, wie hoch die Nachfrage ist.

Das Design wird eine klassische Snapback-Flatcap wie von anderen Marken oder Mannschaftscaps bekannt (also keine Truckerkappe mit abgerundetem Schirm, allerdings lässt sich der Schirm der Cap etwas biegen und ist nicht komplett steif).

Die Cap kostet 25 Euro und wir sind sicher, dass Kevins Cap-xperiment nur diese eine Auflage haben wird. Wenn ihr also denkt “So eine Kopfbedeckung könnte ich tatsächlich gebrauchen” und ihr euer Interesse in die Tat umsetzen wollt, dann werft einen Blick in unseren Shop.

Wir gehen von einer Lieferung der Caps im September aus (damit wir auf der SPIEL nicht hutlos herumlaufen müssen) und die Vorbestellung selbst läuft bis zum 3. August 2022.

Hier im Shop zu finden

1 Comment

  1. coerackt sagt:

    check

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.