Episode 91 – Liebe & Romantik

Der Valentinstag liegt hinter uns, doch das Thema Liebe ist nicht vergessen! Wie man Liebe und Romantik im Rollenspiel benutzen kann, soll uns in diesem Podcast beschäftigen. Das Thema basiert lose auf den Artikeln Romance in RPGs: 6 Tips und Romance In Games: It’s The Chase That’s Fun. Viel Spaß beim zuhören und wir freuen uns auf Kommentare!

Links zur Episode

Episode 82 – Erschafft die Gruppe, nicht den Charakter!

In dieser Episode beschäftigen wir uns mit der Charaktererschaffung. Anstatt seinen Charakter ganz auf sich allein gestellt zu bauen, ist es sinnvoller zunächst die Gruppe zu gestalten. Will der SL eine Diebeskampagne in Tiefwasser spielen, wissen die Spieler auf was sie sich einlassen und entwickeln gemeinsam ein Gruppenkonzept, anstatt die wild zusammengewürfelte Abenteurergruppe eine Diebesgilde leiten zu lassen.

Links zur Episode

Episode 81 – Rollenspielconventions

In dieser Episode dreht sich alles um Rollenspielconventions. Wir haben dabei tatkräftige Unterstützung von Daniel Stanke, der ein alter Hase im Bereich Convention-Organisation ist und löchern ihn mit allen Fragen die uns so einfallen. Viel Spaß beim zuhören!

Links zur Episode

Gewinnt das “Hannover spielt!” Komplettpaket

HannSpieltMug2013Wenn ihr am Wochenende 20. und 21. April noch nichts vor habt, haben wir hier für euch vielleicht ein interessantes Angebot: In Hannover findet zum 20.Mal “Hannover spielt!” statt. Die Con für Brett-, Gesellschafts- und natürlich auch Rollenspiele kann damit auf eine lange Geschichte zurückblicken und feiert ihren Geburtstag auch mit internationalen Gästen wie Robin D. Laws oder John Kovalic, aber auch national bekannten Personen, wie – beispielsweise – dem Autoren von Bohnanza Uwe Rosenberg. Und natürlich vielen, vielen Spielrunden. Man möge mir verzeihen, wenn es nun keine komplette Übersicht über das Programm, Gäste und mehr liefere und bitte um Nachsicht bei allen nicht genannten Stargästen, aber alle Informationen findet ihr am einfachsten auf www.hspielt.de.

Dank den Organisatoren können wir euch in einem Gewinnspiel zwei Dauerkarten inklusive der legendären Tassen der Con anbieten. Nur Anreise und Unterkunft müsstet ihr selbst organisieren, aber vielleicht ist Schlafen an dem Wochenende eh überbewertet?

Das einzige was ihr dafür machen müsst, ist auf unserer Gewinnspielseite einen Satz zu hinterlassen, der sich für den Adventure Funnel eignet, also einen Satz für eine nette Rollenspielsession, wie wir sie in der letzten Episode vorgestellt hatten. (Beginnend mit einem Verb :D) Benötigt wird nur der Satz und solange sie den Ansprüchen eines deutschen Satzes erfolgen (und halbwegs sinnvoll sind) nehmen alle Personen gleichberechtigt an der Auslosung teil.

Im Nachhinein werden wir eine Liste aller eingereichter Sätze veröffentlichen, damit ihr vielleicht damit den Abenteuer Funnel üben könnt.

Alle weiteren Informationen und die Teilnahme über unsere Gewinnspielseite (nicht hier in den Kommentaren! :D)

Episode 80 – Adventure Funnel

In dieser Episode beschäftigen wir uns mit dem Adventure Funnel, einer schönen Methoden um Abenteuer zu entwickeln. Man startet mit einem Ziel, denkt sich dann ein paar Hindernisse aus, überlegt sich ein paar Details und dann ist man eigentlich schon fertig. Diese Methode ist ein gelenktes Brainstormen und eignet sich gut um für einen (oder mehr) Abend(e) ein Szenario zu gestalten.

Links zur Episode

Weitere Überlegungen zu den einzelnen Abenteuerideen kamen mir beim Schneiden der Episode.

Tötet den Oberst!

Hier könnte man eine Robin Hood Story bauen. Ich musste bei der Nachbearbeitung daran denken, wie eine Gruppe von Scharfschützen ( Merry Men) den Dschungel unsicher machen. Der Oberst könnte der Stellvertreter des abwesenden Kommandanten sein, der seine Macht missbraucht und die Kolonie schleift, um möglichst viel eigenen Profit zu gewinnen. Die Scharfschützen könnten von einem charismatischen Meisterschützen (Robin Hood) angeführt werden, Unterstützung gibt es von einem starken Ogrin (Little John) und einem Kleriker des Gottimperators (Bruder Tuck), der einmal zu oft gegen den Oberst predigte und fliehen musste. Alle hausen nun im Dschungel und erst durch die Spielercharaktere ergibt sich die Möglichkeit, den Oberst und seinen Sheriff aus dem Weg zu räumen.

Entkommt von der Insel! / Überlebt!

Da wir uns in der Episode mit einem ganzen Setting beschäftigen, trage ich hier mal meine Ideen zu einer Episode auf der “Lost-Insel” bei:

1. Ziel

Finde eine Wasserquelle!

2. Hindernisse

  • Der düstere Dschungel
  • Abhang
  • Verrückter Einsiedler
  • Mutanten
  • Schlangen!!!

3. Details

  • Der Einsiedler ist ein französischer Atomwissenschaftler, der hier “vergessen” wurde. Er beansprucht die Wasserquelle für sich und ist gut bewaffnet.
  • Tief unten im Abhang ist ein Flugzeugwrack, doch wie kommen wir ohne Kletterausrüstung dorthin?
  • Im Dschungel ist es heiß und feucht. Man verirrt sich leicht und Erschöpfung droht
  • Wer von einer Schlange gebissen wird, erhält den Aspekt “Von einer Schlange gebissen”. Das kann vielleicht etwas gutes sein (Erhält Schlangenkräfte, weil es eine mutierte Schlange war ODER bei jeder körperlichen Anstrengung, bei der Verteilung von Nahrung etc. spielt der Schlangenbiss eine Rolle und kostet die Gruppe mehr Ressourcen für diese Person. Es bleibt die Frage, ob der Gebissene überlebt.
  • Mutanten sind nahezu unsichtbar, da sie perfekt mit dem Dschungel verschmolzen sind. Nur Beobachter oder aktive Feinde?
  • Die Wasserquelle befindet sich an einem Berghang mit Wasserfall

Findet den Stehenden Stein

Alle Ideen rund um den Stehenden Stein werde ich noch zu einem One-Page Abenteuer ausformulieren und beizeiten zur Verfügung stellen.

Episode 79 – Wann verteile ich Erfahrungspunkte

Der alternative Titel dieser Episode wäre “Wann gibts den Keks?” oder “Wenn du mir den Keks gibst, dann esse ich ihn auch!” Vom Thema her geht es um die Frage: Wann verteile ich Erfahrungspunkte? Antwort: Am Ende des Spielabends. Richtig? Vielleicht! Man kann die XPs auch während des Spielabends verteilen und seine Spieler sofort belohnen. Ein ungewöhnlicher Weg, aber es lohnt sich darüber nachzudenken. Vielleicht bricht ja der ein oder andere mit der altehrwürdigen Tradition die Abenteuerpunkte erst am Ende des Szenarios zu verteilen. Der Podcast basiert dabei lose auf dem Artikel When is a good time to hand out experience points? von Johnn Four.

Links zur Episode

Episode 76 – Pendragon

Glorreich war Großbritannien vor Jahren
Durch Waffen und durch Liebe, weit und breit;
Daher wir jetzt noch dessen Ruhm bewahren
Und König Artus ehren, seit der Zeit,
Als dort im Lande kühner Ritter Scharen,
Sich wacker zeigend in gar manchem Streit.
- Matteo Boiardo

Die Entdeckung eines alten Klassikers von Greg Stafford! Das Rollenspiel rund um die Ritter der Tafelrunde soll uns in dieser Episode beschäftigen. Es geht hoch her, denn das Spiel findet nicht jedermanns Geschmack. Viel Spaß beim reinhören!

Wer übrigens mehr über die Quellenbände, Abenteuer und Grundregelwerke von Pendragon erfahren möchte, der sollte unbedingt bei der Tafelrunde vorbeischauen. Hier findet der geneigte Leser alles rund um die wechselhafte Publikationsgeschichte des Rollenspiels.

Links zur Episode

Anmerkung: Interessanterweise beschäftigt sich Episode 10 von Ken & Robin talk about stuff auch teilweise mit Pendragon und die beiden Designer wissen das Spiel ebenfalls zu schätzen :-]

Episode 44 – In Ketten gelegt

In dieser Episode werden Robin D. Laws Spielertypen in Ketten gelegt. Am Beispiel eines “Gefangenen-Szenarios” schauen wir uns an, wie man als Spielleiter seine unterschiedlichen Spielertypen beschäftigt hält und wie das “Gefangenendilemma” nicht langweilig wird. Die Episode basiert auf einem Artikel aus dem Buch Open Game Table von dem sehr guten Blog Abutterflydreaming. Der Artikel Captured! …Now what? kann auch noch online gelesen werden.

Links zur Episode

Episode 42 – Spielertypen nach Robin D. Laws

Robin D. Laws hat in seinem Klassiker Robin’s Laws of Good Gamemastering (Gutes Spielleiten) die Wünsche und Geschmäcker von unterschiedlichen Spielern in Typen eingeordnet. Wir möchten uns in dieser Episode mit den Typen und ihren Wünschen befassen und werfen daher einen Blick auf:

  • den Power-Gamer
  • die Kampfsau,
  • den Taktiker,
  • den Spezialisten,
  • den Schauspieler,
  • den Geschichtenerzähler,
  • und den Gelegenheitsspieler.

Wir wünschen viel Vergnügen!

Links zur Episode

Umfrage: