In der letzten Episode vor der großen 100 beschäftigen wir uns noch einmal der Praxis des Spielleitens: Dialoge improvisieren. Der Artikel stammt aus dem Buch Unframed – The Art of Improvisation for Game Masters und wurde von Robin D. Laws geschrieben. Improvising Dialogue Sequences gehört zu den besten SL-Artikeln die ich in letzter Zeit gelesen habe und gibt handfeste Tipps um einen Dialog zu improvisieren. Wir wünschen viel Vergnügen bei dieser Episode!

Links zur Episode

Anmerkung

Das Bild zu dieser Episode stammt aus der Game-Icon Sammlung und wurde von Lorc designt. Alle Icons sind hier zu finden: http://game-icons.net und stehen unter CC-Lizenz.

Glorreich war Großbritannien vor Jahren
Durch Waffen und durch Liebe, weit und breit;
Daher wir jetzt noch dessen Ruhm bewahren
Und König Artus ehren, seit der Zeit,
Als dort im Lande kühner Ritter Scharen,
Sich wacker zeigend in gar manchem Streit.
- Matteo Boiardo

Die Entdeckung eines alten Klassikers von Greg Stafford! Es geht hoch her, denn das Spiel findet nicht jedermanns Geschmack. Viel Spaß beim reinhören!

Wer übrigens mehr über die Quellenbände, Abenteuer und Grundregelwerke von Pendragon erfahren möchte, der sollte unbedingt bei der Tafelrunde vorbeischauen. Hier findet der geneigte Leser alles rund um die wechselhafte Publikationsgeschichte des Rollenspiels.

 

Links zur Episode

Anmerkung: Interessanterweise beschäftigt sich Episode 10 von Ken & Robin talk about stuff auch teilweise mit Pendragon und die beiden Designer wissen das Spiel ebenfalls zu schätzen :-]