Links zur Episode

Mit Conan erschuf Robert E. Howard einen Klassiker der Fantasy. Wir schauen uns den Barbaren aus Cimmerien genauer an und sprechen über drei Kurzgeschichten: Das Zeichen des Phönix, Der Elefantenturm und Königin der Schwarzen Küste.

 

Erwähnte Bücher

  • Robert E. Howard – Conan
  • John Jakes – Brak der Barbar
  • Andrzej Sapkowski – Der letzte Wunsch & Das Schwert der Vorsehung
  • Charles Bukowski – Der Mann mit der Ledertasche
  • Neil Gaiman – Schnee, Glas, Äpfel (aus Die Messerkönigin)

Auch in unserem zweiten Literarischen Special (wieder gemeinsam mit Stefan von den Söhnen Sigmars) bleiben wir in der Welt von Warhammer und nehmen uns Bestien in Samt und Seide von Jack Yeovil bzw. Kim Newman vor. Vielleicht einer der besten Warhammer, ja einer der besten Romane zu einem Rollenspiel überhaupt! In Altdorf geht eine Bestie um. Der Herbstnebel verschleiert ihre Taten. Dirnen werden ermordet und die Stadtwache ist machtlos. Als dann die Hinweise auf den Hof des Imperators deuten, droht Altdorf im Chaos zu versinken!

Erwähnte Bücher

  • Jack Yeovil – Bestien in Samt und Seide
  • Florian Illies – 1913
  • Joe Hill – Teufelszeug
  • Joe Hill – Blind
  • Joe Hill – Black Box (bislang das beste Buch, wenn man Kurzgeschichten mag)
  • John Jakes – Schiff der Seelen aus der Reihe Brak der Barbar und seine Abenteuer
  • Mike Mignola & Christopher Golden – Joe Golem und die versunkene Stadt
  • Mike Mignola & Christopher Golden – Baltimore
  • David Pringle – Das Gelächter dunkler Götter
  • Alan Moore – From Hell