Wunsch ist Wunsch: Vom Jäger zum Gejagten – 1. Teil

Das Leben findet immer seinen Weg um mich von meinen Rollenspielprojekten abzuhalten! So ist es leider auch mit dem ersten deutschen Secret Santicore an dem ich teilgenommen habe. Ich bin leider immer noch nicht fertig, aber ich möchte zumindest schon den ersten Teil meines Wunsches erfüllen und präsentiere hier nun Vom Jäger zum Gejagten. Ich zitiere mal das Vorwort:

Ingo Greifenklaue hat 2012 zum großen Wünschen und Wunscherfüllen aufgerufen. Diesem Lockruf konnte ich natürlich nicht widerstehen und hab mir prompt ein Abenteuer rund um die Ritter der Tafelrunde gewünscht. Ich selbst habe dafür einen kniffligen Wunsch von Stefan erhalten:

 

Ich wünsche mir ein Abenteuer für die Monsterjägereinheit „SOKO 2“, bei dem es nicht primär ums Monsterjagen geht. Schön wäre es gleich fertige Charakter dabei zu haben.

 

Ich habe lange gerätselt was man daraus machen könnte und kam schließlich zu dem Schluss, die Jäger zu den Gejagten zu machen. Wie es im Rollenspielbereich so üblich ist, hinke ich mit meiner Veröffentlichung hinterher und muss leider gestehen, dass ich immer noch nicht ganz fertig bin. Ich möchte aber schon den Ersten Teil der Abenteuer veröffentlichen, damit Stefan schon etwas von seinem Wunsch hat.
In den weiteren Teilen werden andere Monster die Monsterjäger jagen und ihnen das Leben schwer machen. Abschließend hoffe ich noch einen Anhang mit Monsterwerten zu veröffentlichen.

Ich möchte noch mal Ingo für diese tolle Aktion danken und hoffe schon auf den nächsten deutsche Secret Santicore bzw. das nächste Mal, wenn es wieder heißt: Wunsch ist Wunsch, Blogger!

Viel Spaß beim Überleben wünscht
Daniel

Vom Jäger zum Gejagten

Diese Version besitzt noch kein schönes Layout, aber vielleicht ergibt sich da noch etwas. Ich hoffe Stefan kann mit dieser Wunscherfüllung schonmal etwas anfangen :-]

Euch gefällts? Dann sagt es weiter :)

3 Gedanken zu “Wunsch ist Wunsch: Vom Jäger zum Gejagten – 1. Teil

  1. Sehr schön gemacht. Besonders die Typisierung der Gegenspieler (hier: Der Koloss) ist sehr hilfreich für die Integration in unterschiedliche Settings / Kampagnien. Ich bin schon gespannt auf die Fortsetzung!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>