Episode 66 – Feedback & Input

Für eine gute Kampagne sollte nicht nur der Spielleiter gute Ideen haben, sondern auch die Spieler. Es lohnt sich seine Spieler konkret zu fragen was sie sich wünschen, welche Ziele ihre Charaktere verfolgen, welche Nebenhandlungen sie gerne mit ihren SCs erleben wollen. In dieser Episode beschäftigen wir uns damit wie man an Feedback und Input kommt und nehmen als Grundlage einen Artikel von Mike Bourke – Getting Player Feedback:

  1. Frag nach einer NSC Liste
  2. Frag nach Subplots (für eigene SCs und NSCs)
  3. Frag nach Handlungsbögen in der Kampagne
  4. Frag nach Grenzen oder was nicht passieren soll
  5. Sichte als SL das Material, wähle passendes für die Kampagne und versuche Gegensätze/Probleme zu lösen

Links zur Episode

Euch gefällts? Dann sagt es weiter :)

6 Gedanken zu “Episode 66 – Feedback & Input

  1. Hallo Leute,

    wieder mal ne nette Folge. Bin zwar eigentlich durchs Studium ein gebranntes Kind was Feedback angeht, habe aber direkt während des Hörens KOntakt zu meiner Gruppe aufgenommen und sie um eben dieses gebeten.

    Also danke ;)

    mfg

    Björn

  2. hey,
    interessante folge! und das mit der ersten ausgabe von cthulhus ruf klingt ja auch prima. aber habe ich das richtig verstanden, dass das ding dann nur auf den cons verkauft werden wird? wird man das nicht bestellen können?
    liebe grüße und danke für die ganze mühe, die ihr euch dauernd macht!

  3. Danke für die tollen Folgen. Die Vorstellungsrunde (was habt ihr gemacht) finde ich super. In einigen Punkten konnten meine Gruppe und ich von euch lernen.

    @ Daniel: Gratuliere zu deinem Preis bei Greifenklaue. Wo kann man Dein Abentuer denn lesen? Ich bin auch unter den Preisträgern. Mein Dungeon ist unter http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=4018.0.

    Ansonsten weiter so. ich brenne schon auf die nächte Folge…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>